Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Idefix Holland 2007Im Sommer 2007 sind wir das erste mal mit unserem Idefix in den Urlaub gefahren. Unser Ziel war Holland, damit sowohl für die Kinder, als auch für Idefix die Fahrt nicht so lang wird.

Vorbereitung

Wir haben uns zuvor im Internet schlau gemacht, welche Vorraussetzungen wir erfüllen müssen.

Idefix war komplett geimpft und entwurmt.

Idefix Holland 2007Das sollte genügen

Wir fanden keine Informationen darüber,dass eine bestimmte Impfung Pflicht sei.

Auch unsere Tierärztin wusste darüber nichts, empfahl uns nochmal im Internet beim niederländischen Konsulat nachzusehen, aber wir fanden auch dort nichts.

Urlaubsziel

Wir wollten natürlich mit Kindern und Hund zum Strand, daher stand in unserern Auswahlkriterien "Hundestrand" ganz oben.

Leinenpflicht

Idefix Holland 2007Leider informierte uns im Vorfeld niemand darüber, dass die Hundestrände nur von Oktober bis März freilaufend zu nutzen sind.

Ab April gilt auch dort Leinenpflicht.Missbilligen

Zeeland 

Trotz aller Informationen die wir über holländische Gesetze bezüglich der Beschlagnahmung von Hunden, die als "Kampfhund" eingestuft werden und die Willkürlichkeit, mit der man in Holland wohl Hunde aus dem Ausland beschlagnahmt, ohne dass sich der  Besitzer dagegen wehren kann, haben wir uns in Zeeland in einer kleinen Ferien- Siedlung ein Häuschen gemietet, dass nur durch den Damm vom Meer getrennt war.

Da (so hatten wir Glück im Unglück) das Wetter aber im Sommer 07 sehr Idefix Holland 2007bescheiden war, hatten wir den Strandabschnitt ganz für uns und konnten so doch unseren Idefix von der Leine lassen.

Ins Wasser ist er leider nicht gegangen.

Da es auch für uns zum schwimmen zu kalt war, konnten wir ihn nicht davon überzeugen, dass schwimmen etws schönes ist.

Das Toben im weichen Sand allerdings fand er genial

Er rannte wie ein wilder immer am Wasser entlang durch den Sand und flippte förmlich aus.

Aber auch die Möglichkeiten stundenlange Spaziergänge zwischen  Wiesen und Feldern, auf den Dämmen entlang oder duch urige Dörfer zu machen ist in Zeeland gegeben.

Wir haben unseren ersten Urlaub mit Hund durchweg in positiver Erinnerung und würden dort jederzeit wieder Urlaub machen.